Show More

Folge uns

Podiumsgespräch WIR-Marktplatz

Betrifft: Unsere Landwirtschaft

Am 9. Februar fand in Lyss BE das erste Podiumsgespräch des WIR-Marktplatzes statt mit Biobauern, Politikern und Konsumenten.

Wir freuen uns, Ihnen nun die Aufzeichnung dieses Gesprächs zeigen zu können:

Play Video

Filippo Larizza führte als Moderator durch das angeregte Gespräch.

Thematisiert wurden unter anderem:

  • die aktuellen Entwicklungen in der Landwirtschaft
  • was wird von Konsumenten gewünscht
  • der Umgang mit den Preisentwicklungen
  • mit welchen Herausforderungen müssen Landwirte in Zukunft rechnen

Teilnehmer

  • Urs Siegenthaler, Sigis Biohof Schwand
  • Markus Bucher, Farngut Bio-Bauernhof
  • Roland Lenz, Bio Weinbauer
  • Philipp Reim, BIORIEM Mein Biobauer
  • Mathias Müller, Grossrat SVP, Berufsoffizier / Psychologe lic. Phil.
  • Martin Iseli, Konsument & Netzwerker
  • Filippo Larizza, Moderator, Bio- und Neurohacker
  • Christian Oesch, Präsident Schweizerischer Verein WIR, Initiant WIR-Marktplatz

Der WIR-Marktplatz

WEITER DENKEN – NÄHER EINKAUFEN

DER WIR-MARKTPLATZ BRINGT PRODUZENTEN & KÄUFER ZUSAMMEN

Denn die Schweiz braucht unsere lokalen und regionalen Anbieter!

In Zeiten des Wandels erscheint es sinnvoll, sich auch mit der Lebensmittel-Versorgung zu beschäftigen. Wer weiss denn heute schon, von wo, von wem und – vor allem – WIE die Lebensmittel hergestellt werden, die täglich konsumiert werden? Wer weiss noch, was saisonal ist und was nicht und was es braucht, damit Gemüse und Früchte in idealer Umgebung wachsen und gedeihen können?

Die WIR-Marktplatz Plattform berücksichtigt diese Aspekte, denn lokal und regional einzukaufen bedeutet auch, wieder in den Kontakt mit den Herstellern und den Gegebenheiten der Natur zu gelangen. Dieses Modell basiert darauf, sich längerfristig vom Diktat der Grossverteiler zu lösen, um so naturwertschätzende und gesunde Lebensmittel herstellen und anbieten zu können.

OHNE DEN DRUCK DER GROSSVERTEILER – OHNE NÖTIGUNGEN – OHNE DISKRIMINIERUNGEN.

Die Produktionsbedingungen für Schweizer Bauern werden immer anspruchsvoller und die Grossabnehmer stellen Bedingungen an die Form und Beschaffenheit unserer Lebensmittel, welche mit einem verantwortungsvollen Umgang mit unseren Ressourcen selten im Einklang stehen. Um unsere wertvollen Lebensmittel und andere nützliche Produkte direkt vom Produzenten an die Käufer zu bringen, haben wir diese Plattform geschaffen. Gemeinsam für eine lebens- und liebenswerte Schweiz!

Unterstütze Unternehmerinnen und Unternehmer in Deiner Region und kaufe lokal ein!

Neue Aktionen?

Gib Deine Emailadresse ein und wir berichten Dir von neuen Aktionen, Anbietern und Blogbeiträgen.

Kategorien

Neuste Beiträge

WIR auf Telegram

Nachgedacht
Sabin

Das Alte zerrt, das Neue ruft!

Menschen lieben sich, Menschen bekriegen sich, Menschen bauen auf, kreieren Neues, Menschen zerstören. Trotz allemwar dieses Jahr für mich geprägt von viel Klarheit.

Mehr lesen »
Translate »