Show More

Folge uns

Die Wahrheit, der Zweifel und die bedingungslose Liebe

Meine Wahrheit, Mein Zweifel, Meine Bedingungslose Liebe

Gedanken aus dem Herzen ❤️ von Anita Gossow

Meine Wahrheit und Deine Wahrheit sind nicht immer die selbe. So darf es auch sein, denn wir sind alle einzigartige Wesen.

  • Manchmal geschehen Dinge, welche nicht voraussehbar sind und ich darf meine Pläne ändern.
  • Manchmal stehe ich vor nicht einfachen Entscheidungen. Da Frage ich meine innere Stimme und warte geduldig auf die Antwort.
  • Manchmal ist da ein Zweifel tief in mir und es spricht mein Herz: Darf ich diesen Weg wirklich gehen? Vor so vielen Menschen sprechen und sie inspirieren?
  • Manchmal sagt die innere Stimme: Bin ich wirklich bereit jetzt die Wahrheit nach Aussen zu tragen?
  • Manchmal gibt es Menschen die schreckliche Dinge über mich sagen, welche nicht meiner Wahrheit entsprechen.
  • Manchmal gibt es Menschen, welche befinden, ich sollte keine Vorträge halten, weil ich nicht mit der Masse mittanze. Die selben Menschen meinen sogar, sie erreichen mit Diffamierung, mich und andere Menschen zu stoppen.
  • Manchmal gibt es Energie im Feinstofflichen, die mich hindern zu reden und noch weiter in den Kaninchenbau rein zu gehen.
  • Manchmal gibt es Wörter von Menschen, welche mir richtig weh tun.
  • Manchmal gibt es Menschen in Gruppen, die das Geld sehen und den Medien Dinge erzählen, die niemals so gesagt wurden.
  • Manchmal gibt es Applaus und Lob. Ob Dir etwas gefällt oder nicht, ist Deine eigene Wahrheit.
  • Manchmal gibt es berührende Stories, welche bis zu mir an die Ohren getragen werden. Sie geben mir Kraft, nicht aufzuhören und weiter zu machen.
  • Manchmal denke ich, wieso so oft das Negative länger in der Schwingung mitgetragen wird. Warum finden nicht die positiven Geschichten mehrheitlich zu mir?
  • Manchmal frage ich mich – sind es wirklich schon so viele Menschen, die neue Wege gehen?

Ich weiss, dass Dich die Wahrheit manchmal stark triggern kann. Aber was nützt es Dir, wenn ich diese nicht in Worte fasse? 🥰

Was nützt es wenn ich mich verstecke, zurückziehe und aufhöre, meine Worte zu sprechen? 😥

Was nützt es, wenn ich dem Druck nachgebe und mit der Masse mitlaufe? Die Wörter verwende, welche die Masse hören will? Nur damit ich dazu gehöre und gemocht und geliebt werde? 😥

Soll das wirklich die Bedingung sein im Leben? Wir haben über all diese Jahren gelernt, uns anzupassen und nicht unsere Gefühle zu zeigen.

Doch was ist ein Menschenwesen ohne Gefühle?

Was nützt es, wenn ich aufhöre, die Wahrheit zu sagen?

Manchmal ist es nicht ganz einfach, immer wieder zu reflektieren und neu zu starten. Die Zeit geht so schnell und es verändern sich so viele Dinge. Doch das ist genau das, was ich liebe: immer wieder etwas Neues zu beleuchten und in die Diskussion einzubringen.

  • Deine Wahrheit lässt Deinen Zweifel auf der Seite stehen
  • Deine Wahrheit bringt Dich ins Tun
  • Deine Wahrheit gibt Dir Vertrauen in Dich
  • Deine Wahrheit macht Dich mutig
  • Deine Wahrheit macht Dich lebendig

Trau Dich einfach DICH zu sein – egal was Du machst.

Stelle Dir folgende Frage; Tue ich etwas Gutes für die Menschen, Tiere, Erde, Natur und mich? Wenn Du dies mit JA beantworten kannst, dann gibt es nichts mehr, was Dich daran hindern kann.

Mit dem nachfolgenden Lied möchte ich Dir eine Erkenntnis schenken:

Das Heiligste, das Du auf dieser Welt hast, BIST DU – und Du bist Deine Wahrheit.

 

Neue Aktionen?

Gib Deine Emailadresse ein und wir berichten Dir von neuen Aktionen, Anbietern und Blogbeiträgen.

Kategorien

Neuste Beiträge

WIR auf Telegram

Nachgedacht
Sabin

Das Alte zerrt, das Neue ruft!

Menschen lieben sich, Menschen bekriegen sich, Menschen bauen auf, kreieren Neues, Menschen zerstören. Trotz allemwar dieses Jahr für mich geprägt von viel Klarheit.

Mehr lesen »
Translate »